Du hast ein Händchen für Präzision? Dann ist millimetergenaue Feinarbeit genau dein Ding. Du stellst Präzisionsbauteile aus Metall für feinmechanische Geräte und Maschinen her. Diese Bauteile werden von dir montiert und zusammen mit elektronischen Mess- und Regelkomponenten zu funktionsfähigen Einheiten zusammengebaut. Die Arbeiten werden zum Teil von Hand oder mit computergesteuerten Werkzeugmaschinen ausgeführt.

  • Qualifizierender Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Gute Leistungen in Mathematik und Physik
  • Gute Englischkenntnisse
  • Technisches Verständnis, Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre und findet an den Lernorten Betrieb und Berufsschule/BTZ Augsburg statt.

Die Berufsschule 1 befindet sich in Augsburg.

  • Bewerbungsanschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  • Kopien der letzten vier Schulzeugnisse
  • Nachweise über Praktika und ggf. weitere relevante Qualifikationen

Mit Versetzungszeugnis in die Abschlussklasse (1 Jahr vor Ausbildungsbeginn im August/September)