Du willst ganze Heldentaten vollbringen? Während für einige Mitarbeiter der Computer nicht mehr als eine Kiste voller Geheimnisse ist, bist du als IT-Experte in der Lage ihnen die technische Unterstützung zu geben. Als Fachinformatiker für Systemintegration lernst du während deiner Ausbildung daher nicht nur das fachliche Know-how, sondern auch wie du dein Wissen gut und verständlich weiter vermittelst.

  • Mittlere Reife oder höherwertiger Abschluss
  • Gute Leistungen in Mathematik, Informatik und Deutsch
  • Gute Englischkenntnisse

Die Ausbildung dauert 2,5 Jahre und findet an den Lernorten Betrieb und Berufsschule statt.

Die Berufsschule VII befindet sich in Augsburg.

  • Bewerbungsanschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  • Kopien der letzten vier Schulzeugnisse
  • Nachweise über Praktika und ggf. weitere relevante Qualifikationen

Mit Versetzungszeugnis in die Abschlussklasse (1 Jahr vor Ausbildungsbeginn im August/September)